NACHHALTIGKEITSPOLITIK

Politik der Qualität

ORI MARTIN S.p.a. - Brescia
Die Politik der Qualität widerspiegelt das Verhalten, die höchstmögliche Qualität des Werkgeländes von Brescia anzustreben.
Die Aufmerksamkeit auf die Bedürfnisse und Interesse der Teilnehmergruppen, die ständige Entwicklung und die Zufriedenheit der Kunden sind eng mit den täglichen Aktivitäten jedes einzelnen Arbeiters verbunden, im Einklang mit dem Respekt einer nachhaltigen Kultur und Qualität.

PDF icon pdf (98.7 KB)

RIR Politik

ORI MARTIN S.p.a. - Brescia
Das Werkgelände von Brescia unterliegt gemäß Art.13 und 14 der Verordnung 105/15 (Werkgelände mit niedrigerem Schwellenwert) was den Gasabbau von Staubproduktion und -Lagerung betrifft.
Im "Plakat der Unternehmenspolitik werden bezüglich der erheblichen Unfallverhütung", alle Ziele aufgeführt, die sich das Unternehmen im Feld der Unfallverhütung und der erheblichen Unfallkontrolle zum Schutz der menschlichen Gesundheit (Arbeiter, Bevölkerung) verpflichtet hat anzustreben, sowie der Umwelt und der Güter.

PDF icon pdf (42.95 KB)

Politik Umwelt und Sicherheit

ORI MARTIN S.p.a. - Brescia
Ori Martin betrachtet den Arbeiter- und Umweltschutz seit jeher, als die Grundprinzipien zur Leitung des eigenen Unternehmens, indem ein korrektes Gleichgewicht zwischen sozialer Verantwortung und industrieller Entwicklung garantiert wird...

PDF icon pdf (52.28 KB)